Im Mittelpunkt steht Ihr Kind

 

" Ich will Menschen bilden, die mit ihren Füßen in Gottes Erde,

in die Natur eingewurzelt stehen,

deren Haupt bis in den Himmel ragt

und in demselben schauend liest,

deren Herz beide, Erde und Himmel,

das gestaltenreiche Leben der Erde und Natur

und die Klarheit und den Frieden des Himmels,

Gottes Erde und Gottes Himmel eint."

 

"Das kleinste Samenkorn trägt das große Ganze in sich.

Und es entwickelt es im Zusammenhange mit den großen Lebensgrenzen.

So trage auch ich als Mensch die ganze Vergangenheit,

die Fülle der Gegenwart und den Reichtum der Zukunft in mir."

                                                                              Friedrich Fröbel

 

 

Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist die Bildungsvereinbarung des landes Nordrhein-Westfalen.

Darin heißt es:

"Konzeptionelle Grundlagen dieser Bildungsvereinbarung stellen das vom Kind ausgehende und im KiBiz verankerte Bildungsverständnis sowie die "Grundsätze zur Bildungsförderung für Kinder von 0 - 10 Jahren in Kindertageseinrichtungen und Schulen im Primarbereich" dar, die wesennlichen pädagogischen Grundprinzipien frühkindlicher Bildung, wie z. B. die Anerkennung der Selbstbildungspotentiale der Kinder, die Förderung selbstbestimmter Lernprozesse und die Bedeutung des Partizipationsgedankens unterstreichen."

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kindertageseinrichtung St. Antonius

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.